intherm Gesundheitswäsche

geschichte neu 01

Die Textilindustrie hat eine lange Tradition auf der schwäbischen Alb. Im Jahr 1949 gründete August Mayer einen Konfektionsbetrieb für Wäsche. Fast 50 Jahre lang wurden mehr als 80 Frauen, teils in Heimarbeit, beschäftigt.

Durch den globalen Strukturwandel, der in den 80er Jahren begann, konnten immer weniger Unternehmen mit der Konkurrenz in den Billig-Lohn-Ländern mithalten.

geschichte neu 02
Die Massenproduktion in der Region wurde mehr und mehr durch das Geschäft mit Spezialitäten und  Marktnischen abgelöst:

Ende der 90er Jahre gründeten Manfred und Ursula Mayer die Firma „intherm Gesundheitswäsche“ in Bisingen-Wessingen. Seitdem wird bei uns Wäsche aus hochwertigen Naturmaterialien nach höchsten ökologischen Standards gefertigt.

 

 
fabrikverkauf

intherm Gesundheitswäsche  |  An der Bismarckhöhe 46–48  |  72406 Bisingen-Wessingen  |  Telefon 07471 15592

sl verarbeitungsl baby kamelhaarsl verantwortungsl naturwaesche